Direkt zum Inhalt springen

Verhandlungen

Die nachfolgend aufgeführten Verhandlungen des Obergerichts sind öffentlich. Allfällige Verschiebungen oder Absetzungen derselben bleiben vorbehalten. Es empfiehlt sich daher, sich vor der Verhandlunelefonisch zu erkundigen. 


Montag, 1. April 2019        14:00 Uhr

Qualifizierte grobe Verletzung der Verkehrsregeln, falsche Anschuldigung, Vergehen gegen das Waffengesetz


Mittwoch, 3. April 2019      14:00 Uhr

Nötigung, Hausfriedensbruch, mehrfacher Missbrauch einer Fernmeldeanlage, mehrfacher Ungehorsam gegen amtliche Verfügungen