Direkt zum Inhalt springen

Verhandlungen

Die nachfolgend aufgeführten Verhandlungen des Obergerichts sind öffentlich. Allfällige Verschiebungen oder Absetzungen derselben bleiben vorbehalten. Es empfiehlt sich daher, sich vor der Verhandlung telefonisch zu erkundigen.


Mittwoch, 28. November 2018    14:00 Uhr

Fahrlässige Verursachung einer Feuersbrunst


Montag, 3. Dezember 2018        14:00 Uhr

Rassendiskriminierung, Hinderung einer Amtshandlung, Übertretung des Strassenverkehrsgesetzes, mehrfache Beschimpfung, üble Nachrede


Montag, 10. Dezember 2018       14:00 Uhr

Falsches Zeugnis und versuchte Begünstigung


Mittwoch, 12. Dezember 2018     14:00 Uhr

Betrug und ungetreue Geschäftsbesorgung, Betrügerischer Konkurs und Pfändungsbetrug sowie mehrfache Widerhandlung gegen das BG über die obligatorische Arbeitslosenversicherung und die Insolvenzentschädigung